News
Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
19.12.2017
Kündigung Martin Haslebacher, Firma Haslebacher, als Totengräber

 

Die Firma Haslebacher in der Person von Martin Haslebacher ist seit über 20 Jahren für die Totengräber verantwortlich. Martin Haslebacher kündigt diesen Auftrag per 28.02.2018 infolge Personalmangel.

Von der Kündigung von Martin Haslebacher wird mit Bedauern Kenntnis genommen. Die geleisteten Dienste der Firma Haslebacher über 20 Jahre hinweg werden bestens verdankt und gewürdigt.

Für Martin Haslebacher wird per 1. März 2018 ein Nachfolger als Totengräber gesucht. Die Arbeit kann von einer Privatperson oder von einer Firma ausgeführt werden. Voraussetzungen dazu sind Flexibilität und Einfühlungsvermögen mit Hinterbliebenen. Es ist auch möglich, dass der zukünftige Totengräber gleichzeitig das Amt eines Sargträgers übernehmen könnte.

Interessierte Personen oder Firmen melden sich bitte direkt bei der Gemeindekanzlei.