News
Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
17.07.2014
Beleuchtung Sportplatz

 

Der Fledermausschutz-Beauftragte des Kantons, Herr Hansueli Alder, trat mit der Bitte an den Gemeinderat, die Sportplatz Beleuchtung infolge einer sich in der Nachbarschaft befindenden Wochenstubenkolonie des Grossen Mausohrs auf ein Minimum zu beschränken. Mittels eines Infoschreibens an die Vereine, welches dem Versand des neuen Belegungsplanes der Mehrzweckhalle für das Schuljahr 2014/2015 beigelegt wurde, wird auf die Thematik hingewiesen. Die Vereine werden gebeten, das Licht nur einzuschalten, wenn es auch wirklich benötigt wird, und v.a. beim Verlassen des Platzes auszuschalten, dies durchaus auch im Sinne der Energieoptimierung.