News
Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
28.05.2013
Jugendraum vorläufig geschlossen

 

Der Jugendraum bleibt vorläufig geschlossen:
Die Verantwortlichen machen sich in der Zwischenzeit Gedanken über das Weiterbestehen dieses Angebotes.

Seven Hills und die Jugendkommission möchten jedoch klarstellen, dass die meisten Jugendlichen sich vorbildlich an die Regeln gehalten haben. Leider gab es aber auch negative Aktionen und Vorkommnisse von wenigen Einzelpersonen, die offenbar nicht gewillt waren, die notwendigen Regeln einzuhalten.

Wir versuchen nun einen gemeinsamen Weg für die Zukunft zu finden. In Kürze werden wir eine Umfrage via Schule durchführen, welche Jugendlichen sich in Zukunft überhaupt für einen Jugendraum interessieren und diesen auch nutzen würden. Zudem stellt sich die Frage, welche Eltern dahinter stünden und auch allenfalls bereit wären, kleinere Aufsichts-Aufgaben zu übernehmen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den verständnisvollen Nachbarn, bei der Gemeinde und auch bei all den Jugendlichen, die in der letzten „Saison“ Verantwortung übernommen haben, aber vor allem auch bei all jenen, die am letzten Abend fleissig mitgeholfen haben, den Jugendraum wieder zu putzen!

Merishausen, Mai 2013
Jugendkommission und SevenHills Merishausen