News
Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
28.05.2013
Mitteilung von Pfarrerin Karin Marterer

 

Liebe Merishauserinnen und Merishauser, liebe Bargemerinnen und Bargemer, seit 5 Jahren wirke ich als Pfarrerin in der Kirchgemeinde Merishausen-Bargen.
Ich liebe und schätze meine Arbeit hier sehr und habe Freude daran. Auch meine Familie hat sich eingelebt und fühlt sich wohl. Aber im Zuge der Strukturreform und dem bevorstehenden Stellenabbau wurde den Pfarrpersonen im Kanton Ende letzten Jahres nahe gelegt, über ihre persönliche Situation und beruflichen Optionen bis und nach 2015 nachzudenken.

So habe ich mich zusammen mit meinem Mann Andreas Palm auf die ausgeschriebene Stelle in Feuerthalen beworben und werde dort nun am 7. Juni 2013 zur Wahl vorgeschlagen. Die Urnenwahl selber wird erst im Sep-tember erfolgen. Bei erfolgreicher Wahl werde ich meine Pfarrstelle in unserer Kirchgemeinde auf 31. Januar 2014 kündigen. Während einer Übergangsfrist bin ich gerne bereit, begonnene Projekte und Unterrichtsklassen zu einem sinnvollen Abschluss zu bringen.

Meine Familie und ich werden die Zeit in Merishausen-Bargen in dankbarer Erinnerung behalten und hoffen für die verbleibende Zeit auf ein gutes und segensreiches Wirken zum Wohl unserer Kirchgemeinde.